Daniela Landherr

Google

Kurzbiographie

Daniela Landherr lebt und verkörpert die Google-Kultur.

Sie spricht fünf Sprachen, kennt die halbe Welt und legt in Beruf und Freizeit grossen Ehrgeiz an den Tag. Bei Google ist Daniela Landherr führend bei globalen Strategien für Employer Branding und Talent Engagement. Als Verfechterin der Innovationskultur von Google setzt sie sich aktiv dafür ein, dass Führungskräfte in Kultur und Talente investieren, um Innovationen voranzutreiben und Teams, Organisationen und Unternehmen zu entwickeln. Den Spirit einer Arbeitgebermarke nutzen. Daniela Landherr, bei Google verantwortlich für Employer Branding & Talent Engagement, versteht es, die Sehnsucht der Teilnehmer nach einer innovationsfördernden Arbeitskultur zu wecken. Um Googler zu werden, sollte man allerdings viel Zeit reservieren – kann es doch bis zu einem halben Jahr dauern, bis klar ist, dass man zur Unternehmenskultur passt!

Daniela Landherr verfügt über mehr als 13 Jahre Erfahrung in den Bereichen Führung, Unternehmenskultur, Executive Client Management und People Operations.

Ausserhalb von Google setzt sich Daniela Landherr für Persönlichkeitsentwicklung und Weiterbildung ein. Sie hat ein Executive Leadership Program for Women Leaders bei Stanford absolviert, ist Dozentin für das EMBA Programm "Digital Leadership" an der Hochschule für Wirtschaft Zürich (HWZ), sitzt im Advisory Board der Inspire 925 und ist Vizepräsidentin der Prüfungskommission der Höheren Fachschule für Wirtschaft Bern.