Google's Kreativ-Papst FREDERIK G. PFERDT kommt zum Alpensymposium

SENSATIONELL: Frederik G. Pferdt, Chief Innovation Evangelist Google, beim Alpensymposium mit dabei.

Technologische Entwicklungen katapultieren uns exponentiell schnell in die Zukunft, wie diese Zukunft jedoch aussieht, bestimmt jede*r Einzelne selbst. Vertrauen in die eigene Kreativität ist gefragt. Dr. Frederik G. Pferdt wird Antworten auf die Frage geben, wie Menschen ihr kreatives Potenzial nutzen können, um radikal neue Ideen zu denken und den Mut zu entwickeln, diese in die Realität umzusetzen um eine gewünschte Zukunft aktiv mitzugestalten.

Der Gründer von Googles Kreativlabor "The Garage" und Adjunct Professor an der Stanford University gibt in seinem interaktiven Vortrag exklusive Einblicke, wie erfolgreiche "Innovationskulturen" entstehen und funktionieren und welche "Mindsets" für Menschen in Zukunft relevant werden.

Wir freuen uns gewaltig, Frederik G. Pferdt beim Alpensymposium in Interlaken begrüssen zu dürfen. Es ist uns eine Ehre.